Einweihung

26

der "Drehwürfel Skulptur" in Kooperation mit Migrantas e.V.

Haus der Nachbarschafft

In einem Online-Workshop haben Menschen aus Charlottenburg-Wilmersdorf ihre eigene Geschichte zum Thema „Zusammenleben“ unter den Piktogrammen der „Visuellen Sprache der Migration“ von migrantas.org  ausgewählt. Migrantas e.V. hat die Themen „Flucht - Bürokratie“, „Alles neu - Sprache“, „Heimat – Heimweh“, „Bildung – Job“, „Vorurteile -Zusammenleben“ mit den Teilnehmenden besprochen und gemeinsam entschieden, welche der Piktogramme auf die Dreh-Würfel-Skulptur gedruckt werden. Im Rahmen der "Internationalen Wochen gegen Rassismus" wird die Skuptur offiziell eingeweiht.

Datum:

Uhrzeit:

Ort:

Anmeldung:

Mittwoch, 24. März 2021

16:00 Uhr

Im Garten vom Haus der Nachbarschafft,
Straße am Schoelerpark 37,
10715 Berlin

Anmeldung bitte per Telefon 030 - 86394400
oder per Mail info@nachbarschafft-ev.de